Über uns

Portrait

Unser Verein wurde im Jahr 1953 durch René Flury sen. gegründet. Sein Sohn René Flury löste ihn 1994 als Dirigenten ab. Heute zählen wir 20 aktive Mitglieder zwischen 18 und 73 Jahren, also quer durch mehrere Generationen. Wohl ist die Spannbreite der Jahrgänge gross, uns verbindet aber die Affinität zum Akkordeonspiel.

Wir proben jeden Donnerstag von 20.00 bis 21.45 Uhr in Kleindöttingen in unserem Clublokal, in welchem sich auch das Musikgeschäft von René Flury jun. befindet. Wir spielen sowohl Stücke aus den aktuellen Charts als auch klassische Melodien, Schweizer Schlager oder Filmmusik.

Jeweils zu Frühlingsbeginn laden wir zum traditionellen Jahreskonzert ein, welches zweifellos unser Höhepunkt darstellt. Davor und danach sind wir in regelmässigen Abständen bei Auftritten zu hören und zu sehen. Beispielsweise Kurhotel Schinznach Bad, Altersheim Pfauen Bad Zurzach, Winzerfest Döttingen sowie kirchliche Anlässe wie Hochzeiten, Adventskonzerte etc. All unsere Auftritte entnehmen Sie bitte dem Jahresprogramm.

Im Herbst unternehmen wir ausserdem einen Vereinsausflug, welcher uns an schöne Punkte in der Schweiz oder im nahen Ausland bringt. Auch dort bietet sich uns die Möglichkeit, die Geselligkeit untereinander zu pflegen.

Ein grosses Rückgrat für unseren Verein sind die Passivmitglieder. Per Ende 2019 verzeichneten wir deren 78, welche uns mit einem äusserst bescheidenen Jahresbeitrag unterstützen.